AGNES OBEL - Europe Tour 2022

Kaiser-Friedrich-Ring 7
65197 Wiesbaden

Tickets from €50.20 *

Event organiser: Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e.V., Murnaustr. 1, 65189 Wiesbaden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €50.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

RMV-KombiTicket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Tickets werden Euch von unserem Kooperationspartner Reservix zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen ist Reservix auch Euer erster Ansprechpartner: 01806-700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €) oder tickets@reservix.de.

Tickets für unsere Veranstaltungen sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Beeinträchtigung zahlen den vollen Preis, deren Begleiter (Schwerbehindertenausweis mit B) ist umsonst und benötigt kein Ticket. Anmeldungen für das Rollstuhlpodest via info@schlachthof-wiesbaden.de.

Fragen zum Vorverkauf beantworten wir euch gerne unter 0611-97445-0.
print@home after payment
Mail

Event info

Eine besonders interessante Künstlerin ist sie, die dänische Sängerin Agnes Obel. Im Singer-/Songwriterstil mischt sie Folk und Popmusik mit den Einflüssen aus klassischer Musik und weiß damit nicht nur in ihrer Heimat die Hörer zu begeistern. Schon in ihrer Kindheit wird Agnes Caroline Thaarup Obel viel mit Musik konfrontiert: Am heimischen Klavier spielt ihre Mutter – später auch sie – leidenschaftlich gerne Chopin und Bartók, der Vater sammelt Instrumente.

Nach ersten Gehversuchen in einer Schülerband, ihrer eigenen Girlband und der Band Sohio, startet sie dann ihre Solokarriere. Ihre Single „Just so“ wird 2009 zur Untermalung eines Werbespots des pinkfarbenen Telekommunikationsunternehmens eingesetzt und findet daraufhin den Weg in die Charts. Auch in der Serie „Grey’s Anatomy“ kann man eins ihrer Lieder hören. Das Debütalbum „Philharmonics“ feiert in Dänemark große Erfolge. Verträumte, reduzierte Klänge, die von einfachen Melodien auf Geige, Cello, Harfe oder Melodica begleitet werden, können sich besonders auf der Bühne voll entfalten. Auch der Zweitling „Aventine“ klingt mit seinen sanften Pianoläufen wie ein akustisches Prickeln, über dem der Gesang wie ein Polarlicht erstrahlt.

Besonders live kommen die Lieder der sympathischen Sängerin voll zum Tragen. Mehr als die kleine Besetzung von Klavier, Geige und ihrer wundervollen, alles überstrahlenden Stimme braucht Agnes Obel nicht, um den Zauber zu entfesseln. Bei ihr ist jeder Song ein Kleinod, bei keinem Lied ist ein Kompromiss Richtung trendiger Popmusik erkennbar. Agnes Obel bleibt ihrem Stil treu und begeistert damit auf ganzer Länge.

Location

Evangelische Ringkirche Wiesbaden
An der Ringkirche 3
65197 Wiesbaden
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Evangelische Ringkirche ist eine protestantische Kirche und liegt zentral in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Die Ringkirche bietet regelmäßige Gottesdienste sowie zahlreiche kulturelle Veranstaltungen an.

Ende des 19. Jahrhunderts lag Wiesbaden auf preußischem Hoheitsgebiet, wuchs in kurzer Zeit stark an und benötigte deshalb eine neue Kirche. Die Evangelische Ringkirche wurde als Folge dessen von 1892 bis 1894 als erste protestantische Kirche Deutschlands erbaut. Der Architekt und Baumeister Johannes Otzen gestaltete die Kirche nach den Bauplänen der „Reformationskirche“ im neoromanischen Stil. Eingeweiht wurde die Kirche am Reformationstag, dem 31. Oktober 1894. In „Ringkirche“ wurde sie 1906 umbenannt, da sich dieser Name in der Bevölkerung bereits während der Bauphase eingebürgert hatte. Die Kirche ist eine der wenigen ihrer Zeit, die weder durch Kriege zerstört noch durch Umbaumaßnahmen stark verändert wurde und ist seit 2003 Nationaldenkmal von Wiesbaden.

Die Ringkirche ist weit über die Grenzen von Wiesbaden hinaus für ihre lebendigen Gottesdienste und kirchenmusikalischen Aufführungen bekannt. Auch (Fest-) Konzerte für bis zu 800 Personen bietet die Ringkirche regelmäßig an.